Download Basiswissen Chirurgie by Prof. Dr. Martin Hansis (auth.) PDF

By Prof. Dr. Martin Hansis (auth.)

Möchten Sie Chirurg werden? Wenn nicht, so ist dieses Taschenlehrbuch genau das Richtige für Sie. Denn es enthält alles, was once Sie trotzdem wissen sollten. Es deckt nicht nur die Themen des GK ab, sondern es reflektiert auch die umfassende Erfahrung des Autors mit der optimalen Vermittlung von Lerninhalten. Die ausgefeilte Didaktik, intestine lesbare Texthäppchen, übersichtliche Tabellen und eine Fülle informativer Abbildungen machen das Lernen zum Vergnügen. Auch wer den "Hansis" später zum Nachschlagen nutzt, findet schnell und zuverlässig die richtigen Antworten.

Show description

Read Online or Download Basiswissen Chirurgie PDF

Best german_11 books

Prozeßmuster zur Unterstützung kooperativer Tätigkei

Auf der Grundlage einer examine traditioneller Techniken zur Softwareentwicklung wird ein Vorschlag erarbeitet, der sowohl anwendungsfachlich als auch technisch eine Grundlage zur Entwicklung von Systemen für desktop Supported Cooperative paintings (CSW) im Bürobereich bietet. Elemente dieses Vorschlags sind erstens eine arbeitspsychologische examine der wesentlichen Merkmale kooperativer Tätigkeiten und zweitens eine Interpretation objektorientierter Techniken, die den Zusammenhang zwischen Modellen der Anwendungswelt und Modellen der technischen Welt herstellt.

Personalwirtschaft zwischen Bindung und Autonomie: Möglichkeiten und Grenzen der Anwendung eines Profit Center-Konzeptes auf die Personalabteilung

Bemühungen, sogenannte revenue- oder Investment-Centers als Unternehmen im Unternehmen zu konstituieren, berühren zunehmend auch Querschnittfunktionen wie die Personalwirtschaft.

Basiswissen Chirurgie

Möchten Sie Chirurg werden? Wenn nicht, so ist dieses Taschenlehrbuch genau das Richtige für Sie. Denn es enthält alles, used to be Sie trotzdem wissen sollten. Es deckt nicht nur die Themen des GK ab, sondern es reflektiert auch die umfassende Erfahrung des Autors mit der optimalen Vermittlung von Lerninhalten.

Urogenitale Infektionen

Das vorliegende Buch gibt einen aktuellen Überblick über Epidemiologie, Pathophysiologie, Diagnostik und Therapie der urogenitalen Infektionen. Hierbei stehen die neuesten Erkenntnisse über die Erreger, insbesondere die sexuell übertragbaren Erreger, und die Wirtsreaktionen im Vordergrund. Auch wird auf den infektiologischen Zusammenhang mit z.

Extra resources for Basiswissen Chirurgie

Example text

Parenchymatöse Organe stammen meist von Verstorbenen (postmortale Organspende). Voraussetzung hierzu ist die Feststellung des Hirntodes durch zwei unabhängige Ärzte und das Einverständnis des Verstorbenen. Dies kann zu Lebzeiten gegeben sein (Organspendepaß) oder im Sinne des mutmaßlichen Willens (nach Gespräch mit den Angehörigen) angenommen werden (erweiterte Zustimmungslösung, Transplantationsgesetz 1997). Das Transplantationsgesetz verpflichtet Krankenhäuser zur Meldung potentieller Organspender, sofern die medizinischen Voraussetzungen (Feststellung des Hirntods) erfüllt sind.

Die autologe Transplantation erfolgt innerhalb desselben Organismus, die isogene zwischen eineiigen Zwillingen, die allogene zwischen zwei Individuen derselben Spezies (zwei Menschen) und die xenogene zwischen zwei Individuen unterschiedlicher Spezies (Affe/Mensch) oder in Form von artefiziellen Transplantaten. Das transplantierte Organ kann orthotop (am regulären Platz) oder heterotop (in veränderter Position) liegen. 2 Transplantatgewinnung Gewebe des Stütz- und Bewegungsapparats werden in der Regel autolog gewonnen und transplantiert.

11 Primärtumor T I pT .... : a lum P M I pM ;' Fehlen oder Vorhandensein von Residualtumor (13) TNM-Klassifikation Direkt zugänglicher Tumor T 0 Tl T2 T 3 T4 N0 N 1 N 2 20 Differenzierungsgrad regionäre Lymphknoten breitung Zustand nach Primärtherapie < histologischer Typ I nicht palpabel Bis 2 cm 2-5 cm Über 5 cm Jede Größe. 5 (14) (15) Gut differenzierter Tumor Mäßig differenzierter Tumor Schlecht differenzierter Tumor Undifferenzierter/entdifferenzierter/anaplastischer Tumor Allgemeine Therapie von malignen Tumoren Chirurgische Therapie.

Download PDF sample

Rated 4.05 of 5 – based on 6 votes